Heiligabend - ein Weihnachtsmoment am offenen Fenster

Wir laden ein um 17.00 Uhr einen gemeinsamen Weihnachtsmoment zu erleben.

Image: Hans / Pixabay.com - Lizenz In: Pfarrbriefservice.de

 

Am 24.12.2020 laden wir in allen Orten ein, um 17.00 Uhr ein Fenster oder eine Tür weit zu öffnen. Zu dieser Zeit hätten wir gerne eine Krippenfeier gefeiert. Nun möchten wir gerne 

  • um 17.00 Uhr gemeinsam den Weihnachtsglocken lauschen.
  • anschließen sind wir in einem gemeinsamen Vater unser im Gebet verbunden.
  • um 17.15 Uhr singen wir dann überall das Lied „Stille Nacht, Heilige Nacht“.

So entsteht in unseren Orten ein Weihnachtschor, der uns verbindet. Wer ein Instrument spielt, kann gerne den Gesang noch unterstreichen.

Grüßen wir aus vielen Häusern dieses eine Kind, dessen Geburt wir feiern.